Flugsaison beginnt…

Während im Schwarzwald noch Schnee liegt konnten heute endlich ein paar Flüge absolviert werden. Hier ein Foto von Holger Steindorf. Er war mit der „Tango Alpha“ heute überm Feldberg unterwegs.  

Mitgliederversammlung mit vielen Ehrungen

  Der Einladung zur Mitgliederversammlung folgten am Freitag, den 16.03.2018 ca. 50 Mitglieder. Vorstand Dr. Holger Steindorf eröffnete die Versammlung und forderte anschließend zu einer Schweigeminute zu Ehren der verstorbenen Mitglieder Karl Hetzel und Gerd Treiber auf.   Schriftführer Fabian Müller ging dann in seinem bilderreichen Jahresrückblick auf die zahlreichen Veranstaltungen, wie Fleischbraten, Waldspeck, Sunrisefliegen, …

Weiterlesen …Mitgliederversammlung mit vielen Ehrungen

Traditioneller Waldspeck

gruppenfoto

  Bei schönem aber kaltem Wetter trafen sich am Samstag rund 35 Fliegerkameraden zum traditionellen Waldspeck im Legelshurster Wald. Dort grillten sie zusammen Speck, Würstchen und Stockbrot und erfreuten sich an einem Faß Bier, das von Dagmar Basler gespendet wurde. „Geli“ Keck spendierte weitere Getränke und Susi Morgenstern leckeren Kuchen. Ungeklärt ist noch, warum das …

Weiterlesen …Traditioneller Waldspeck

Fleischbraten zum Neujahr

Rund 45 Teilnehmer haben sich am Samstag zum Fleischbraten auf dem Grillplatz getroffen. Bei leichtem Nieselregen wurde das Feuer um 10 Uhr morgens angezündet. Gemeinsam wurden dann Mettbrötchen gerichtet sowie das Fleisch portioniert und Feuerfest gemacht. Als genügend Glut vorhanden war (ca. 13:30 Uhr) wurde bei blauem Himmel das Feuer geöffnet und das Fleisch in …

Weiterlesen …Fleischbraten zum Neujahr

Weihnachtsfest 2017

Glühwein vor dem Schwanen in Kork

Am Samstag, den 02.12.17 feierte der Aero-Club-Kehl im Gasthaus Schwanen in Kork seine alljährliche Weihnachtsfeier. Das gut besuchte Fest zu dem die Mitglieder mit Familienangehörigen eingeladen waren, startete mit Glühwein oder Punsch vor dem Lokal. Im Restaurant gab es dann ein sehr leckeres Menü, welches jeder vorbestellt hatte. „Unsere Susi“ hatte sich wieder viele Spiele …

Weiterlesen …Weihnachtsfest 2017

Zwei weitere Soloflüge bei den Segelfliegern

gleich zwei junge Fliegerkameraden haben sich am Brückentag freigeflogen! Roman, Gerd und auch Norbert waren als Fluglehrer anwesend und nachdem Gerd jeweils den Finalen Checkflug übernommen hat, folgten die ersten Alleinflüge. Zuerst flog sich Jan Fallbracht frei. Der 15 jährige absolvierte seine drei Alleinflüge tadellos und stieg glücklich aus der ASK 13. Dann kam Justin …

Weiterlesen …Zwei weitere Soloflüge bei den Segelfliegern

Ziellandewettbewerb Segelflieger

Vergangenen Samstag (14.10.17) veranstalteten unsere Segelflieger einen Ziellandewettbewerb. Dazu wurde ein 50m großer Bereich auf der Landebahn markiert und in vier unterschiedlich große Felder aufgeteilt. Wer im kleinsten „Hauptfeld“ aufsetzte bekam die meisten Punkte. Weniger Punkte gab es, um so weiter weg von diesem Feld aufgesetzt wurde. Die Wertung fand in den beiden Gruppen Schüler …

Weiterlesen …Ziellandewettbewerb Segelflieger

2 Soloflüge bei den Motorfliegern

Nachdem im Sommer bereits zwei Segelflugschüler ihre ersten Alleinflüge absolvieren konnten, haben am Wochenende 14./15.10.2017 zwei Motorflugschüler ebenfalls ihre ersten Soloflüge gemacht. Zuerst an der Reihe war am Samstag der unweit des Kehler Flugplatzes wohnhafte Issa Chawiky, der sich im Alter von 46 Jahren seinen Traum vom Fliegen erfüllt. Nach genau 151 Starts und Landungen …

Weiterlesen …2 Soloflüge bei den Motorfliegern

Zwei Clubmitglieder fliegen nach England

Ursprünglich war ein Ausflug mit 3 Flugzeugen und sechs Vereinsmitgliedern geplant. Da jedoch das Wetter im August in Frankreich und England nicht für Flugbedingungen beständig war, klappte das nicht. Am vergangenen Wochenende (22. u. 24.09.17) nutzten die Vereinsmitglieder Sebastian Huth und Gerd Mätz eine Hochdruckwetterlage über Frankreich zu einem Wochenendtripp nach England. Los ging es …

Weiterlesen …Zwei Clubmitglieder fliegen nach England